Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 599.

Gestern, 11:58

Forenbeitrag von: »SprichtWieDrachen«

Tagebuch einer Gefiederten Argonierin

Der Neumond ist da.. ich weis nicht ob Ich mich noch lange beherrschen kann, hier auf dem Schiff wild umher zu springen. Aber.. ich will mit den Schatten tanzen..andererseits will Ich das nicht, ich muss Ablenkung finden sonst raste Ich komplett aus. Ob mir die Phiole hilft? Aber..die einzige gefüllte Phiole.. nein das kann nicht gut ausgehen..Bitte macht das es aufhört..Ich will das die andere Seite nicht gewinnt...Ich.. ich mach einfach die Augen zu... einfach die Augen zu.. und die Schnauze.....

Freitag, 5. Juni 2020, 20:07

Forenbeitrag von: »SprichtWieDrachen«

Tagebuch einer Gefiederten Argonierin

Xuth was das nur alles ist was die Blutsaugerin da mir in die Krallen gegeben hat, aber das was zählt ist das ich auf den Weg in meine vielleicht neue Heimat bin. Eigentlich würde Ich gerne schon wieder irgendwas..Zuhause nennen, denn die Weichhäute meinten ab und an dass das Zuhause am schönsten ist und da ist wo man sich am wohlsten fühlt. Ich frage mich wie es wohl so ist, wenn wir endlich angekommen sind ich sollte auch mal endlich die Stiefel ausziehen und mich umziehen aber in Moment soll...

Donnerstag, 4. Juni 2020, 12:47

Forenbeitrag von: »SprichtWieDrachen«

Bleichschuppe sucht Gesellschaft

Suche erfolgreich abgeschlossen :3 <3

Donnerstag, 4. Juni 2020, 02:00

Forenbeitrag von: »SprichtWieDrachen«

Tagebuch einer Gefiederten Argonierin

Ich will ja nicht voreilig sein, aber ich glaub mir ist was gutes widerfahren. Bangkorai ich bin auf den Weg, aber zuerst muss Ich einer Blutsaugerin wohl bei Ihren Einkäufen helfen. Eine echt schräge Person, aber scheint recht nett zu sein und ist auch wohl keiner der feindlichen noch aggressiven Sorte. Ob das gut ausgehen wird wenn Ich mit Ihr so in die Stadt gehe? Ich im Gegensatz zu Ihr bin völlig..vermummt und habe etwas den Vorteil das meine Augen nicht so... Dämonisch aussehen. Vielleicht...

Mittwoch, 3. Juni 2020, 13:46

Forenbeitrag von: »SprichtWieDrachen«

Tagebuch einer Gefiederten Argonierin

Ein neuer Morgen ist angebrochen, ich wollte nicht lange zögern und tapselte weiter vor mich her, meiner linken Klaue geht es teils wieder besser. Ich weiß nur nicht wo meine Wege mich hinführen würden, doch habe Ich eine gute Ahnung und hoffe endlich im Reinen bleiben zu können. Bevor Ich ganz hier weg gehe muss Ich mich natürlich noch stärken. Die Phiole ist auch neu gefüllt mit Blut, aber nun ist es Zeit loszuziehen bevor mich wirklich noch was erwischt und Ich möchte noch..einiges vor mir ha...

Dienstag, 2. Juni 2020, 18:25

Forenbeitrag von: »SprichtWieDrachen«

Tagebuch einer Gefiederten Argonierin

Ich merke das der Schädel wieder etwas mehr brummt, wundere mich was Ich die letzte Nacht so getrieben habe. Puh Ich fühlte mich nachdem erwachen aus der Trance recht komisch und Träge, der Vollmond scheint Heute wieder seine 'Pracht' zu zeigen. Werde trotzdem Heute weiter etwas herum wandern und schauen wie Ich mir den Tag totschlage.. krrkr.. 'totschlage'. Wie auch immer, ich sollte mir ein paar Kräuter sammeln und dann geht es ab zu neuen Welten, was ich schon viele Wochen da vor hatte. Ja Ic...

Montag, 1. Juni 2020, 21:48

Forenbeitrag von: »SprichtWieDrachen«

Tagebuch einer Gefiederten Argonierin

Für den Rest des Tages habe Ich mich erstmal von den letzten Tagen erholt, viel ist passiert doch vor mir liegt eine ungewisse Zukunft. Eine Zukunft die etwas holprig sein wird aber nie wieder ganz nach unten gehen wird. Nie wieder, xhu darauf kann man Gift nehmen. Ich glaub mein Schädel brummt immer noch von vorhin, kann mich sonst nicht beklagen und möchte ungerne mit brummenden Schädel umher reisen. Ich bin eine starke Echse, vielleicht nicht äußerlich aber innerlich bin Ich stark. Auch wenn ...

Sonntag, 31. Mai 2020, 15:37

Forenbeitrag von: »SprichtWieDrachen«

Rätselhafte Schatten

Der Abend und die Nacht waren etwas ruhiger, anscheinend waren Sie nicht mehr hinter mir her und das ist auch gut so. Doch Als Ich wieder nach draußen ging und die Höhle verließ kam mir diese komische Argonierin entgegen. Gehörte Sie nicht zu Ihnen!? Denn Ich erinnere mich dunkel das Sie hinter Ihnen stand als Ich gerade so mich umsehen konnte als die Anderen mich zu Boden drückten und auch wohl mein frisch erbeutetes Blut haben wollten. Ja Sie war es, auch die die mir einst über den Weg lief. ...

Samstag, 30. Mai 2020, 21:57

Forenbeitrag von: »SprichtWieDrachen«

Dolchsturz Bündnis - Bangkorai, Immerfort

Neulich in Immerfort in dem Gasthaus zum Ankerplatz, trafen sich zwei Söldner zu einem Krug Met. Fjrorgh : "Grüsse! Schon das neueste von Rogethjar gehört? Yrsaolf: "Zum Grusse! Nö, was Ist mit dem? hat er sich schon wieder den Kopf gestoßen oder hat er endlich seine neuen Zellen an Verstand bekommen?" Fjrorgh: "Der Is' wech. Der is' einfach wech! *hieks* Hab Ihn Heut' Morgen noch gesehen, aber dann war er nicht mehr da." Yrsaolf: "Weg einfach weg? Ich glaub der sollte doch bis zum Sonnenunterga...

Samstag, 30. Mai 2020, 12:46

Forenbeitrag von: »SprichtWieDrachen«

Tagebuch einer Gefiederten Argonierin

Es war wieder soweit, der Tanz in den Schatten rückte immer näher und näher doch war Ich nicht ganz außer Gefahr. Ich selber war mehr auf die Jagd konzentriert als mich auf die Gefahr zu konzentrieren. Dieses Mal waren es zwei Nord die Mir in die Fänge nacheinander geraten waren, hatten gut gegessen hab es am Blut geschmeckt. Noch immer saß mir die Gefahr im Nacken doch Ich beschäftigte Mich damit mehr zu bekommen, mein Verstand war mehr davon ausgegangen alles in die Krallen und Fänge zu bekom...

Freitag, 29. Mai 2020, 14:06

Forenbeitrag von: »SprichtWieDrachen«

Tagebuch einer Gefiederten Argonierin

Sie haben mich in der Nacht beobachtet, ich habe es gemerkt irgendwie oder auch nicht. Vielleicht hatte Ich einfach nur zu große Angst und dachte Sie würden hier und da nun lauern nachdem Ich meine Schnauze in wohl Angelegenheiten rein gesteckt habe die mich nichts angehen, ich musste die Nacht wach bleiben und durfte nicht in Trance bleiben so eine große Panik hatte Ich seit dem letzten Mal. Ich werde auf jeden Fall dafür sorgen das Ich Heute mich voll labe irgendwie und versuchen nicht diesen....

Freitag, 29. Mai 2020, 03:03

Forenbeitrag von: »SprichtWieDrachen«

Der Was-hört-ihr-gerade Thread!

Der Rhythmus hatte mich irgendwie gerade beim dekorieren gepackt xD auch wenn Ich eher selten so etwas höre..

Donnerstag, 28. Mai 2020, 13:04

Forenbeitrag von: »SprichtWieDrachen«

Dem Geheimnis auf der Spur

Ich habe Sie gesehen, aber auch nicht. Es war wie ein Traum, es geschah kurz davor als Ich noch in der Nacht nicht in der Trance fest steckte habe Ich die Zeichen gesehen, wahrscheinlich oder eher meinen Tod..? Ich wusste es nicht, sie waren flink und unauffällig. Aber Ich habe Sie gesehen und gespürt. Doch Sie waren schon längst fort als Ich versuchte Sie zu erwischen...Sie waren flink wenn auch fast wirklich nicht da. Waren es auch wie Ich Bleichschuppen? Ich weis es nicht, aber Ihr verhalten...

Mittwoch, 27. Mai 2020, 21:49

Forenbeitrag von: »SprichtWieDrachen«

Tagebuch einer Gefiederten Argonierin

Xuth..Mir fällt es immer noch schwer meine Tränen zurückhalten zu können, mir springt noch der eine oder andere Gedanke im Kopf herum. Wieso muss es so viel Gewalt geben? Wieso.. müssen wir uns Vampire gegenseitig auch hassen? Klar.. ich kann es verstehen..Beute..gute Beute wird ungerne geteilt, verdammt bleib bei klarem verstand Spricht! Ich sollte mich weiter umsehen das Ich alles bei mir habe, aber zur Zeit sollte Ich auch weiterhin aufpassen, aber dennoch stets versuchen die gute Laune beiz...

Mittwoch, 27. Mai 2020, 00:00

Forenbeitrag von: »SprichtWieDrachen«

Tagebuch einer Gefiederten Argonierin

Für Heute war dann doch nicht viel los, der Vollmond war wieder schuld wenn man es so sagen kann, krrkrr. kann es kaum erwarten wieder nicht so träge zu sein und mit neuer Energie durchzustarten. Heute gab es zum Glück keine Begegnung mit einem Werwolf oder mehreren, mag diese Vieher nicht, die beissen immer einen so dolle und wollen alles für sich beanspruchen wie ein stärkere Vampire, sie wollen einen immer weg drängeln und das mit Gewalt dabei kann es doch auch friedlich klären unter Artgeno...

Dienstag, 26. Mai 2020, 23:21

Forenbeitrag von: »SprichtWieDrachen«

Bleichschuppe sucht Gesellschaft

-Immer noch auf der Suche, mittlerweile ist der Standort teils aktualisiert und meine Bleichschuppe macht sich so langsam auf den Weg nach Bangkorai,aber ist noch teils in Morrowind anzutreffen.. Ich akzeptiere auch Begegnungen mit Vampiren oder Sterblichen die nicht so freundlich sind.

Dienstag, 26. Mai 2020, 18:17

Forenbeitrag von: »SprichtWieDrachen«

Tagebuch einer Gefiederten Argonierin

Heute werde Ich mir einen kleinen Vorrat anlegen, wie? Das weis Ich noch nicht Ich brauch dazu erstmal Flaschen oder ein paar Phiolen. Ich meine Niemand weis wohin es für mich geht bald und wenn Ich nicht mich nähere werde Ich wohl zu einer hirnlosen Bestie, was Ich ganz gerne verhindern möchte weil Ich mein 'Liebes'-Ich sehr gerne habe, als das Ich gewalttätig irgendwo herum fuchtle mit meinen Krallen oder versuche sinnlos in den Boden zu beissen. Es kann alles eintreffen so auch das Ich mal i...

Dienstag, 26. Mai 2020, 01:14

Forenbeitrag von: »SprichtWieDrachen«

Entschlossenheit

Den Rest des Tages habe Ich damit verbracht Mich Heute mal auszuruhen, ich hatte das Gefühl wieder irgendwie was ich schon damals hatte. Mag sein das es mal schön ist für sich zu sein, aber ich musste an damals ein wenig denken. So langsam denke Ich kaum das der Hist weder die Anderen noch an mich denken, hab auch mir mal meine linke Klaue angeschaut. Klar es tut teils noch weh, aber ich lebe noch dass ist was zählt, xhu? Nicht? Ich weis es nicht, aber muss die Zähne weiter zusammen beißen imme...

Montag, 25. Mai 2020, 12:02

Forenbeitrag von: »SprichtWieDrachen«

Tagebuch einer Gefiederten Argonierin

Ich wusste das Heute ein recht komischer Tag sein würde, zuerst diese Vögelartigen Kreaturen die um einen herum kreisten, hat mich nicht eingeschüchtert. Aber dann die Tatsache das man nicht weis wohin es gehen sollte, keine Spur von diesen verdammten 'Monstern' dachte Ich als Ich Lust bekam mir besonders das Rothaarige Monster zu krallen und ging so ein wenig umher um mich erstmal zu stärken natürlich. An Gestern erinnere Ich mich aber kaum es ging alles so schnell und mein Schädel brummt noch...

Sonntag, 24. Mai 2020, 12:28

Forenbeitrag von: »SprichtWieDrachen«

Tagebuch einer Gefiederten Argonierin

Heute wird es soweit sein oder nicht, ich werde es nicht provozieren aber mich darauf vorbereiten das Sie zuschlagen wollen. Ich fühle mich irgendwie nicht wohl, das steht fest, aber ich darf nicht daran denken ich muss stets die Zähne zusammenbeißen Trauer hilft mir jetzt nicht weiter. Am liebsten würde Ich weit weg von hier wegkommen, aber selbst wenn Sie würden mich jagen bis ans Ende der Welt oder so. Ich hab schon gemerkt das..der 'Klotz' in der Rüstung ein Werwolf ist, nur wundert es mich ...