Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 47.

Sonntag, 31. Mai 2020, 12:55

Forenbeitrag von: »Marius Bates«

Das schwarze Brett: Gerüchte, Steckbriefe, Aufträge aller Art

Dolchsturz Bündnis - Sturmhafen, Wegesruh Vor wenigen Tagen traf eine kleine Gruppe Soldaten in Wegesruh ein. Im Schlepptau, auf einem Karren, eskortierten Sie scheinbar einen älteren Herren auf direktem Wege zu dem Hauptquartier der Stadtwache. Kurz darauf verließ auch schon ein Bote die Wache in Richtung Oberstadt... nur um kurz darauf mit Magus Bates jene wieder zu betreten. Gerüchte gibt es natürlich wieder zuhauf: Kamen die Wachen nicht aus Richtung Koeglin? Könnte es sich bei dem älteren H...

Donnerstag, 21. Mai 2020, 14:49

Forenbeitrag von: »Marius Bates«

Das schwarze Brett: Gerüchte, Steckbriefe, Aufträge aller Art

Dolchsturz Bündnis - Sturmhafen, Koeglin Nach einer scheinbar erfolgreichen Untersuchung durch die Magiergilde scheint das Problem aus der Welt zu sein. Vor wenigen Tagen sah man die beiden Gestalten in Blau, Adeptin Lothierre und Magus Bates, die letzten Überreste des Übeltäters auf dem Hof der Familie Vanne beseitigen. Familie Vanne berichtet dabei von einem erstaunlichen Anblick, sah man die beiden doch akribisch den Hof absuchen und gelegentlich, mit gezielter Feuermagie, die Ursache beseiti...

Sonntag, 17. Mai 2020, 10:11

Forenbeitrag von: »Marius Bates«

Das schwarze Brett: Gerüchte, Steckbriefe, Aufträge aller Art

Dolchsturz Bündnis - Sturmhafen, Koeglin Wie es scheint wurde das Gesuch des Hilfskonstabler erhört. Vor wenigen Tagen sind zwei Mitglieder der Magiergilde in Koeglin eingetroffen und haben sich sogleich mit dem Hilfskonstabler zu einem Gespräch in das Gasthaus zurückgezogen. Bei all dem Gepäck, das Magus Bates und Adeptin Lothierre, dessen Familie noch immer in Koeglin lebt, mit sich führten, scheint man sich dem Problem annehmen zu wollen. Noch am selben Abend hat man sich auch im Haus der Fam...

Mittwoch, 22. April 2020, 12:23

Forenbeitrag von: »Marius Bates«

Magiergilde Wegesruh / Magische Kunstwerke

Neues aus dem Magische Kunstwerke: Erneut ist einige Zeit ins Land gegangen, in der man mal mehr, mal weniger, über das Magische Kunstwerke und die junge Familie Bates aufschnappen konnte: So kehrte Magus Bates vor einigen Wochen von der Expedition nach Enduum zurück. Auf den ersten Blick gesund und munter. Gerüchten zufolge, die aus der Magiergilde in die Stadt schwappten, war die Expedition, die auch von Komtesse Vanesé Laurent begleitet wurde, weit weniger harmlos, als man zuerst annahm. Es w...

Dienstag, 14. April 2020, 14:52

Forenbeitrag von: »Marius Bates«

Bogenschütze zu schwach?

Letzten Endes kann man Sagen, das ein reiner Bogenspielstil mit jeder Klasse machbar ist. Wie bereits schon erwähnt sind hier die Synergien der Fähigkeiten wichtig. Grundlegend würde ich sagen: - 64pkt in Ausdauer. - Championpunkte Stück für Stück an dem Build von Alcast anpassen (Siehe Link von Slanion) Darüber macht man nix falsch. - Rüstungsaufteilung auch nach dem Link. EIne gute Alternative, wenn man das Gold hat, ist 5Teile Hundings Zorn und 5 Teile Dornenherz (Das Zonenset aus Wrothgar) -...

Sonntag, 29. März 2020, 11:53

Forenbeitrag von: »Marius Bates«

Abenteurer auf Arbeits u.o. Gefährtensuche

Grüß dich, Darkrimo, es mag zwar nicht per se zu deinem Gesuch passen, aber als Anlaufpunkt kannst du ja gerne mal bei uns im "Magische Kunstwerke" vorbeischauen. Wir, also @joboxinc und @JarJar1991, bespielen in Wegesruh eine ABteilung der Magiergilde mit Ausbildung, Expeditionen, einem kleinen Laden und ähnlichen. Hier mal der Forenpost dazu. Magische Kunstwerke Wir sind das nächste mal am kommenden Dienstag, dem 31.3. so ab 19:30 zu Erreichen. Gruß, JarJar

Montag, 3. Februar 2020, 19:57

Forenbeitrag von: »Marius Bates«

Magiergilde Wegesruh / Magische Kunstwerke

Viel hat sich die letzten Monate im “Magische Kunstwerke”, einer Zweigstelle der Magiergilde unter der Leitung von Maga und Magus Bates getan. So haben sich die Gerüchte um Maga Bates’ Schwangerschaft spätestens zu dem Zeitpunkt bewahrheitet, als deren Kleidung es nicht mehr verstecken konnte und Sie, zwangsläufig, in der Leitung des “Magische Kunstwerke” kürzer treten musste. Dieser Umstand, über den die beiden offensichtlich sehr glücklich sind, sorgt jedoch dafür, das Magus Bates sich, mit de...

Dienstag, 10. Dezember 2019, 09:22

Forenbeitrag von: »Marius Bates«

Magiergilde Wegesruh / Magische Kunstwerke

Nach einer längeren Pause öffnet morgen, dem 10. Abendstern, erneut das Magische Kunstwerke in Wegesruh seine Türen. Lasst Euch ab 20 Uhr bei leckeren Tee's Verzaubern, stöbert in der reichhaltigen Bibliothek oder deckt Euch mit Tränken, Salben oder Tinte ein, um kommende Reisen, Forschungen oder ähnliches gut ausgerüstet zu beginnen! Und wenn man an diesem Abend unpässlich ist? Keine Sorge, ein einfaches Schreiben an die Magi Bates eröffnet die Möglichkeit für einen gesonderten Besuch!

Mittwoch, 20. November 2019, 09:57

Forenbeitrag von: »Marius Bates«

Gedanken über die Rp-Gemeinschaft

Untergekommen ist es mir auch nicht. Ging dabei wohl auch eher um das allgemeine dahinter. Letztlich ist es aber wie bereits mehrfach gesagt. :D Wir können keinem was vorschreiben und sollten einfach Spaß haben bei dem was wir hier tun. Es ist ein Hobby. Da ist Frust fehl am Platz. Weitere Ausführungen kommen wohl auf den selben Schluss, vermute ich mal stark.

Mittwoch, 20. November 2019, 09:41

Forenbeitrag von: »Marius Bates«

Gedanken über die Rp-Gemeinschaft

Na lorekontrolle nicht. Das ist jedem selbst überlassen was Er mag oder nicht. Auch wenn es da ab und an schon Momente geben kann, wo man mal den Kopf schütteln muss. Letztlich heißt es immer: Spiel was du magst mit denen, die den Spaß daran teilen. Punkt. Wir können da nur wünschen und selbst für uns entscheiden. Ich persönlich stimme Magra da aber zu, und mag selbst weiter nur TES Rp in ESO spielen.

Mittwoch, 20. November 2019, 09:29

Forenbeitrag von: »Marius Bates«

Gedanken über die Rp-Gemeinschaft

Unter der Prämisse, das Magra auch das meinte... Das ist so aber halt überall? Keiner mag es, wenn man in einem Setting spielt und jemand es dann lustig findet, etwas wie Warhammer 40k in ESO einzubinden. Überspitzt gesagt. Das funktioniert im Gruppenspiele mit allen einfach nicht. Und das wird halt auch beim Larp, Pen and Paper oder oder oder nicht funktionieren. Darum spielen wir ja RP in ESO, um in der Welt zu spielen.Und nicht was gänzlich anderes. Was, wie ich sagte, für mich kein Problem i...

Mittwoch, 20. November 2019, 09:08

Forenbeitrag von: »Marius Bates«

Gedanken über die Rp-Gemeinschaft

Dann... Beziehst du dich auf Dinge, die es so in dem TES Universum nicht gibt und hättest da gern den Konsens? Wenn ja, stimme ich dir da zu 100% zu. Wobei man da halt auch die Leute machen lassen kann? Wenn man für sich was Weltfremdes mit Freunden hier spielt, zwecks Engine... Warum nicht?

Mittwoch, 20. November 2019, 06:56

Forenbeitrag von: »Marius Bates«

Gedanken über die Rp-Gemeinschaft

Das andere Problem bei dem gemeinsamen Konsens ist aber auch: Das spielt gibt kaum einen vor. Das ist von Bethesda(bezogen ajf deren Single-player-Spiele), aber auch Zenimax so gewollt. Schade, aber auch gut, zugleich. Als gutes Beispiel kann ich da aus eigener Erfahrung die Magie nennen. Als jemand, der die Magiergilde mit aktivem Ausbildungszzweig bespielt, kenne ich, spontan ins Gedächtnis gerufen, vier verschiedene Herangehensweisen an das Thema. Und da ist keine per se falsch, nur auf ander...

Dienstag, 19. November 2019, 11:45

Forenbeitrag von: »Marius Bates«

Gedanken über die Rp-Gemeinschaft

Das Problem der Aktivität in Foren oder Discord hat aber halt auch viel mit mit der vorhandenen Zeit zu tun. Ich für meinen Teil schreibe nur etwas, wenn es etwas zu erzählen gibt. Plots die in Planung sind, passen da noch nicht rein, und das Marius als Magier seiner klassischen Arbeit nachgeht... Ja. Ist halt kein würdiger Grund für einen Post. Bei dem Rest der hier so genannt wurde, stimme ich im großen und Ganzen zu.

Samstag, 16. November 2019, 11:44

Forenbeitrag von: »Marius Bates«

Gute Zerstörungsstäbe aus dem Gruppen-Verlies

Das Julianos-Set kann dir jeder Spieler mit nem Charakter der das Handwerk soweit hat ja herstellen. Für die Aufwertungsmaterialien würde Ich das sogar für dich machen, wenn es soweit ist :) Bezüglich Muttertränen: Für die Drop-Sets, die es in den Zonen gibt, sind alle Ausrüstungsteile zu finden, die Verzauberungen und Eigenschaften auf den Waffen und Rüstungsteilen sind eben nur immer Zufällig. Aber im Auktionshaus kriegt man gute Ausrüstung des Muttertränen Sets für akzeptable Preise. Alternat...

Freitag, 15. November 2019, 14:12

Forenbeitrag von: »Marius Bates«

Gute Zerstörungsstäbe aus dem Gruppen-Verlies

Hey hey, gute Set's bekommt man nicht immer zwangsläufig aus den Dungeons. Wenn du Hauptsächlich questen willst, reichen auch "einfachere" Sets. Eine gute Kombination zum Questen und weltenbosse etc Wäre z.B: 5 Teile Gesetz von Julianos (Herstellbar) + 5 Teile Muttertränen (Zonendrop in Deshaan) So spiele Ich z.b. Meine nicht-Dungeon Chars und komme damit sehr sehr gut durch die Gebiete, inkl. Ein Großteil der Weltenbosse. Für gute Dungeonsets müsste ich jetzt selbst mal schauen. :) Gruß, JarJar

Mittwoch, 23. Oktober 2019, 21:14

Forenbeitrag von: »Marius Bates«

Magiergilde Wegesruh / Magische Kunstwerke

Neuste Erkenntnisse und Informationen zeigen, das noch zwei Plätze für den Vortrag frei sind! Wer Interesse hat, kann sich einfach hier oder Ingame via Post anmelden!

Dienstag, 1. Oktober 2019, 09:05

Forenbeitrag von: »Marius Bates«

Im Auge des Weisen - Magiergildenliste und Schwarzes Brett

Ein neuer Aushang findet sich in den größeren Magiergilden in ganz Tamriel: Zitat Hoch geschätzte Magi und Gelehrte, am Abend des 25. Eisherbst laden wir wieder zu einem Gelehrtenabend ein. An diesem Abend wird die Vortragsreihe rund um die Magieschulen mit dem Thema "Veränderungsmagie - Wie man sich im Winter zu einem unfreiwilligen Bad überredet" fortgeführt. Erfahrt im Vortrag etwas über die Möglichkeiten, das bekannte Weltbild zu Verändern. Etwas über die Gefahren, die damit für den Wirkende...

Dienstag, 1. Oktober 2019, 09:04

Forenbeitrag von: »Marius Bates«

Magiergilde Wegesruh / Magische Kunstwerke

Ein neuer Aushang findet sich in den größeren Magiergilden in ganz Tamriel: Zitat Hoch geschätzte Magi und Gelehrte, am Abend des 25. Eisherbst laden wir wieder zu einem Gelehrtenabend ein. An diesem Abend wird die Vortragsreihe rund um die Magieschulen mit dem Thema "Veränderungsmagie - Wie man sich im Winter zu einem unfreiwilligen Bad überredet" fortgeführt. Erfahrt im Vortrag etwas über die Möglichkeiten, das bekannte Weltbild zu Verändern. Etwas über die Gefahren, die damit für den Wirkende...

Montag, 23. September 2019, 17:11

Forenbeitrag von: »Marius Bates«

Magiergilde Wegesruh / Magische Kunstwerke

Abschlussbericht für die Adeptenprüfung der Novizin Vienabelle Lothierre 18. Herzfeuer, 2Ä 587 Novizin Vienabelle Lothierre stellte sich zum 18. Herzfeuer, 2Ä 587 der Adeptenprüfung der Magiergilde unter Beaufsichtigung der Prüfer und Ausbilder Maga und Magus Bates. Die Prüfung gliederte sich in 6 einzelne Teile, deren Bewertung Punkte wie „Richtigkeit“, „Ausführung“, „benötigte Zeit“ und, im Bezuge auf die Zauberprüfungen, „saubere Ausführung“ zu Grunde gelegt wurden. 1. Prüfungsteil: Aufbau de...