Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: The Elder Scrolls Online Rollenspiel-Community Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Amairgin

Denker

  • »Amairgin« ist männlich
  • »Amairgin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 244

Gilde: Amaraldane

Allianz: Aldmeri-Dominion

  • Nachricht senden

1

Samstag, 19. Mai 2018, 14:50

Kinder des Schleiers ...

Die junge groß gewachsene Mer saß schweigend am Tisch. Ihr schlanker Körper nur leicht mehr als eine Silhouette in den Schatten zu erkennen und auch das Rot Ihrer langen fliessenden Haare nur mehr eine Ahnung, den die Farbenpracht die sie tatsächlich waren.
Ihr Geist war wachsam und Ihr Körper verriet eine Spannung, wie immer wenn Sie sich im Unterschlupf von Anwil oder einem anderen aufhielt. Sie hatte den wenigen Worten des kräftigen Mer sich gegenüber gelauscht und Ihr Blick lag nun auf dem Pergament in Ihrer Hand.

Tariqa lächelte wissend und hämisch, je mehr Sie von dem Text las der in Ihrer Hand lag. Sie rollte das Pergament zusammen und ließ es in Ihrer Tasche verschwinden. Eigentlich hatte Sie andere Pläne gehabt seitdem Sie wusste das ein Ihr bekanntes Handelshaus im Hafen von Anwil angelegt hatte und welch Elitärer Passagier das selbige begleitete.
Jedoch so sehr Ihr ein Wiedersehen auch gefallen hätte, Sie würde es verschieben müssen. Sie erhob sich von Ihrem Stuhl und das kräftige Rot Ihrer Haare, welche Ihre sanften Züge umschmeichelte leuchtete hell als es in den Schein der brennenden Fackeln an der Wand kam.

Ein einfaches leichtes Nicken bestätigte dem Mer Ihr Interesse und Ihre Zustimmung an dem von Ihm unterbreiteten Vorschlag. Dann wandte Sie sich ab und verschwand in einem der vielen Tunnel. Man würde Sie wieder kontaktieren wenn die Zeit reif war.

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Adlersang (19.05.2018), Narmaeril (20.05.2018)