Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: The Elder Scrolls Online Rollenspiel-Community Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »Hadrianus Aurelius« ist männlich
  • »Hadrianus Aurelius« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 23

Gilde: Kaiserliche Legion

Allianz: Ebenherz-Pakt

  • Nachricht senden

1

Samstag, 23. Juni 2018, 06:30

Unterstützung beim Aufbau der Festungsstadt Linchal

Hi alle zusammen,

Habe das hier ja schon im Discord gepostet. Für alle, die es dort nicht mitbekommen haben, hier im Forum auch nochmal. Hoffe, dass ich jetzt den richtigen Ort gewählt habe, da es sich eben primär erstmal um Crafting und Materialien etc. dreht:

Achtung, das ist ein Großprojekt und ich hoffe, ich erschlage niemanden damit! Ich habe vor, aus meinem Linchal-Großanwesen eine kleine Festungsstadt zu bauen und bin zuversichtlich, dass ich das mit den neuen alinorischen Konstruktionen und Zäunen etc. ganz gut und ohne zu hohen Verbrauch an Gegenstandsplätzen wegen des Limits hinbekommen kann. Trotzdem bleibt das ganze ein riesen Aufwand da ich es nicht mit Kronen finanzieren will und kann und ich kann jede Unterstützung wirklich dringend gebrauchen, um das Anwesen endlich mal "fertig" und bespielbar zu gestalten. Daher poste ich jetzt einfach mal ne Liste all der Gegenstände, die ich voraussichtlich gut gebrauchen könnte (oder deren Blaupausen und entsprechendes Material zum craften) und hoffe, dass ihr Lust habt, mich ein wenig bei dem Projekt zu unterstützen. Wen es interessiert, das Anwesen steht allen Mitgliedern der Gilde offen, dort gibt es einige Baustudien zu betrachten. Wenn die Festungsstadt "Linchal" einmal fertiggestellt ist, würde ich vermutlich auch ein RP-Projekt dazu entwerfen, welches ich aber nochmal separat im entsprechenden Channel vorstellen würde. Um aber potentiellen Interessenten einen Vorgeschmack zu geben und evtl. auch zum Spenden und tatkräftigen Unterstützen anzuregen, hänge ich auch eine kleine Liste einiger geplanter Gebäudetypen an, welche dann bespielt werden könnten.

Kleine Studie zur Optik der Häuser in Linchal




Benötigte Blaupausen, deren Material oder Gegenstände:
- Alinorische Treppe, abgenutzt
- Alinorische Treppe, abgenutzt und breit
- Alinorische Säule, schlank und abgenutzt
- Alinorischer Zaun, groß
- Alinorischer Zaun, groß und lang
- Alinorischer Pfahl, Steinmauer
- Alinorischer Pfahl, großer Zaun
- Alinorische Wand, Stein
- Alinorische Wand, lang aus Stein
- Alinorische Wand, Steinecke
- Alinorischer Torbogen, groß
- Alinorischer Boden, abgenutzter Ballsaal

Falls es dazu Blaupausen gibt?
- Fensterläden, blau und schmal
- Kalk-Stauwand, lang
- Kalk-Stauwand, kurz
- Kalk-Stauwand, geschwungen



Liste an Gebäuden, welche geplant sind (sofern sich die Umsetzbarkeit in der Realität nicht als unmöglich herausstellt oder es zu viel für das Gegenstandslimit wird samt Einrichtung!):
- Taverne/Herberge: Scheune des Linchal-Großanwesens, existiert mehr oder weniger bereits
- Kontor: Am "Marktplatz" platziertes Handelshaus. Dort und am Marktplatz könnten Händler ihre Stände aufschlagen und Handel betreiben. Evtl. auch ein Platz für meine Nuzhimeh
- Universität von Linchal: Basilikaförmiges Haupthaus mit Aufgang und Säulen, links und rechts Anbauten für Auditorien, sowie ein Garten für Alchemisten. Craftingstationen für magische Belange geplant. RP für Gelehrte und deren Schüler denkbar (abgespeckte Version denkbar, bei der keine Anbauten dabei wären, das Haupthaus wäre dann das Auditorium)
- Tempelbereich: An der gegenüber der Taverne liegenden Mauer platzierter Gedenk und Zeremonienbereich, wird evtl noch ausgebaut
- Bank: Ein Platz für meinen Thytis Andromo
- Lagerhaus: Vermutlich unweit des Kontors
- Wohnhäuser: Ein paar Gebäude sollen auch für RPler als Heim dienen können, vermutlich enthält ein Haus mehrere Wohnungen
- Stall: Am Eingangstor
- Craftingbereich für Sonstiges: Nicht-magische Craftingstationen wie Schreiner, Schmied etc.
- Trainingsplatz für Soldaten und Wachen mit ein paar Dummies, evtl. ne kleine Kasserne denkbar für Schlafplätze der Wachen
- Das Haupthaus wird eine Art Fürstenresidenz mit Audienzsaal, Schlafgemach, Privatbibliothek, Arbeitszimmer, Küche und Bankettsaal für hochrangige und diplomatische Gäste. Angestellte werden gesucht ;-)


Das wärs jetzt erstmal, hoffe es erschlägt Euch nicht zu sehr, sondern gefällt Euch und motiviert Euch. Es wird ein Haufen Arbeit, aber zumindest in Teilen könnte ich mir das gut als machbar und bespielbar für ein tolles Projekt vorstellen. Meldet Euch bitte bei mir, wenn Ihr mir bei der Umsetzung des Aufbaus der Stadt helfen wollt/könnt.


Liebe Grüße Euer

Addi1990 (Hadrianus Aurelius)



PS: Auch ein Badehaus wäre denkbar, wie ich gerade festgestellt habe :P

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Exorbitanz (23.06.2018), ddr.Peryite (23.06.2018)