Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: The Elder Scrolls Online Rollenspiel-Community Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Viola Valerius

ESO-Rollenspiel Journalistin

  • »Viola Valerius« ist weiblich
  • »Viola Valerius« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 437

Allianz: Unentschlossen

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 30. August 2018, 19:27

Erobert die Hauptstadt zum Jubiläum von Imperial City zurück!


Befreit die von den Daedra überströmten Straßen der Kaiserstadt und verdient euch zusätzliche Belohnungen, einschließlich doppelt so vieler Tel'Var-Steine, doppelt so vieler einzigartiger Beute und mehr. Erfahrt genau hier mehr zum Jubiläum von Imperial City!



KÄMPFT UM DIE STADT

Das Jubiläum zu Imperial City beginnt am Donnerstag, den 6. September, um 16:00 Uhr MESZ und endet am Montag, den 17. September, um 16:00 Uhr MESZ.

Um bei der Befreiung der Kaiserstadt mitwirken zu können, müsst ihr die DLC-Spielerweiterung Imperial City besitzen oder im Rahmen einer Mitgliedschaft bei ESO Plus™ Zugriff darauf haben. Während des Events könnt ihr euch die DLC-Spielerweiterung im Kronen-Shop für 1.250 Kronen (also 50 % günstiger) sichern. Alternativ bietet sich das Imperial City-Sammlerpaket für 2.200 Kronen (60 % günstiger) an.



Das Imperial City-Sammlerpaket


Das Sammlerpaket enthält neben dem DLC selbst das seelenberaubte Pferd, die Erscheinung als Seelenberaubter, die Daedratte und fünf Kronen-Schriftrollen des Lernens.

Sobald ihr die DLC-Spielerweiterung besitzt, könnt ihr Cyrodiils Hauptstadt über einen der drei Kanalisationszugänge betreten. Näheres dazu, wie ihr in die Kaiserstadt gelangen könnt, findet ihr in diesem Hilfeartikel.


VERDOPPELT EURE BELOHNUNGEN

Die Kaiserstadt mag mit Daedra und Kriegern aus den anderen Allianzen überfüllt sein, aber euch erwarten dort auch die ungezählten Reichtümer eines gefallenen Kaiserreichs. Diejenigen, die tapfer genug sind, um sich ihren Feinden in den belagerten Bezirken und der Kanalisation direkt zu stellen, werden feststellen, dass die Risiken durchaus den Belohnungen angemessen sind.

Kämpft ihr während des Events um die Kontrolle über die Hauptstadt, verdient ihr euch dabei die folgenden zusätzlichen Belohnungen:

  • Doppelt so viele Tel'Var-Steine von allen NSCs

  • Doppelte Chance auf den Steinfeuerskampen als Begleiter oder die Erscheinung als Seelenberaubter

  • Doppelt so viele Schlüsselfragmente

  • Doppelt so viele Säcke von List- und Gierskampen

  • Doppelt so viel Beute von Anführern (in der Kaiserstadt selbst und deren Verliesen)


Ihr könnt euch die obigen Belohnungen sichern, indem ihr an beliebigen Aktivitäten in der Kaiserstadt teilnehmt. Hierzu gehören die Kämpfe gegen die Daedra in der Kanalisation der Kaiserstadt, die Einnahme der Bezirke und deren Straßen darüber, und auch Abstecher in die beiden Verliese des DLCs: das Gefängnis der Kaiserstadt und der Weißgoldturm.



Erklimmt den Weißgoldturm


Seit Update 18 sind der Steinfeuerskampe und die Erscheinung als Seelenberaubter jeweils in ihre eigenen (eher unbequemen) Runenkisten verpackt. Das bedeutet, dass ihr sie finden und diese dann – falls ihr wollt – auch in Gildenläden verkaufen und so einige zusätzliche Münzen verdienen könnt!


BEANSPRUCHT DAS HERZ VON TAMRIEL

Die Kaiserstadt wurde von den Schergen Molag Bals und Möchtegern-Anwärtern auf den Rubinthron überrannt. Stehlt euch selbst in die Stadt, beseitigt die daedrische Besatzung und beansprucht Tamriels strahlende Hauptstadt ein für alle Mal. Große Ehre erwartet diejenigen, die dem Ruf folgen, aber wenn ihr es mehr auf Lohn abgesehen habt, dann erwarten euch auch große Reichtümer. Werdet ihr in die Kaiserstadt aufbrechen? Lasst es uns wissen, über Twitter @TESOnline_DE und auf Facebook.