Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: The Elder Scrolls Online Rollenspiel-Community Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Dienstag, 30. April 2019, 15:39

Gauklerin sucht Anschluss!

Grüße!

Wie einige andere pflege ich eine herzzerreißende und frustrierende On-Off Liebesbeziehung
mit Elderscrolls online und dem Rollenspiel hier und bin leider noch immer auf der Suche nach
dem richtigen Plätzchen für meinen Charakter.

Zwar bringe ich mehrere Jahre Erfahrung und einen nicht verhaltensauffälligen, pflegeleichten Char
mit, aber bisher hat sich leider noch kein Projekt/Platz richtig angefühlt. ;)
Deshalb jetzt dieser Post, in der Hoffnung, dass vielleicht auch versteckte Gruppen Frischfleisch suchen,
oder ich das bieten kann, was woanders noch gesucht wird. Vielleicht findet man sich ja hier, heute!

Was ich biete:
  • eine faszinierend durchschnittliche Gauklerin (mit Hütchenspiel und
    Alkoholproblem!)

  • einen normalsterblichen Char, der auf alltägliches Leben, Unterhaltung
    und die kleinen, eher individuellen Probleme in der Welt abgestimmt
    ist
    (also kein großer Fokus auf Politik und Krieg, etc)

  • Ich bin offen was das Konzept angeht, kann dementsprechend gerne Dinge
    angleichen/verändern

  • zwangloses RP! Bin nicht discordscheu und betreibe Homeoffice, kann auch spontan
    online kommen


Was ich suche:

  • Mitspieler/Mitgaukler?

  • eine Gilde mit passendem Thema (bin schon in der Sammelgilde)

  • kleine Gruppe/Projekt/Dorf
...die NICHTS mit

  • Mord und Totschlag

  • Magie/ Daedra / Anbetung eventuell nicht gerne gesehener Göttlichkeiten

  • der Diebesgilde und Schmuggel

  • Herrenhäusern/ Baronien, die doch eher auf den reinen Adel fixiert sind

...zu tun haben.

Ich möchte niemandem damit vor den Kopf stoßen und die Hingabe und Detailliebe
die einige in ihre diesbezüglichen Projekte stecken finde ich
bemerkenswert und inspirierend,
leider nur musste ich bisher für mich persönlich feststellen, dass mein Char dort entweder als
Kanonenfutter endete, oder neben zu vielen prächtig, reichen, starken, düsteren, dramatischen
Charakteren "am abstinken" und fehl am Platze war.


Leider entpuppten sich bisher auch einige "normal" bespielte Dörfer als fiese Absteige mit
Werwolfproblem, oder der nette Schlachter von nebenan war eigentlich Frischblutlieferant
für einen Vampirorden.
Dabei suche ich doch nur das normale Leben!


Natürlich bedeutet es nicht, dass ich individuelle Chars mit solchen Konzepten
prinzipiell ablehne, verurteile oder es nicht harmonieren kann, alles oben geschriebene
bezieht sich nur auf die grobe Basis, quasi das Projekt, die Gilde / was auch immer es denn ist.

Sicher gäbe es in einem Projekt für (auf jeden Fall ehrliche!) Gaukler auch den einen oder
anderen Magiebegabten, etc.

Ihr versteht sicher was ich meine!


Interesse geweckt?
Ich würde mich freuen, wenn mich jemand kennenlernen möchte!

2

Dienstag, 30. April 2019, 15:55

Hey,

vielleicht ist es nicht genau das, was du suchst, aber in Himmelswacht gibt es heute ein Angelfest, vielleicht kann deine Gauklerin dadurch ja irgendwo Anschluss finden. =)

Ansonsten klingt der Char ansprechend aber ich fürchte, wenn ich mir die Liste dessen anschaue, was Du explizit nicht möchtest, kann ich Dir da sonst nicht weiterhelfen.

Wenn Du zum Angel-Event noch fragen hast, kannst Du ja mal eben in den Himmelswacht Discord hüpfen: https://discord.gg/EGEVmBw

LG
~Anska

3

Freitag, 3. Mai 2019, 09:08

I feel u …

Ich kann alles nachvollziehen und muss sagen, es ist verdammt schwer ein entsprechendes Projekt zu finden.
Einfach weil sich Werwolfkrieger/Magier aller Art/Assasinen und der gesamte Rest eine recht große Beliebtheit erfreuen.
Nach kurzen Suchen, damals hab ich ein Projekt gefunden, wo ich zum größten Teil Zufrieden bin (die gekreuzten Klingen) Aber spreche aus erfahrung, dass diese Düsteren Char und ganzen „speziellen“ Sachen leider unvermeidbar sind. Man wird immer irgendwie auf sie treffen.

Ich wünsche dir auf jeden Fall, wirklich viel Glück bei deiner Suche und hoffe das du fündig wirst :)

Edit: Außerdem ist mir kaum ein Projekt bekannt wo es kein Kampf generell gibt.

Versuche es vielleicht mal bei @Deikan und Handelshaus Blauen Hirsch
oder versuche es mal auf den Handwerker/Dienstleister Discord ^^" Da könnte man eventuell auch fündig werden

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Toxem« (3. Mai 2019, 09:23)


Margra

Gelehrter

  • »Margra« ist weiblich

Beiträge: 856

Gilde: Bärenbanner; Die Hüter Tiefwaldens (ehemalig)

Allianz: Ebenherz-Pakt

  • Nachricht senden

4

Freitag, 3. Mai 2019, 09:36

Guten Morgen

Nachdem mein Umzug nun langsam in trockenen Tüchern ist, kann ich hier ja auch noch hereinschreiben.
Erst einmal: Willkommen zurück (mal wieder^^) bei ESO!

--------------------------

Wenn du eine Gauklerin im Rahmen des Ebenherzpaktes spielen willst, dann könntest du gerne uns einmal begegnen.
Wir sind zwar eher kampforientiert, vermeiden allerdings mit voller Absicht genau die supermächtigen oder superdüsteren Charaktere, die dich abschrecken. (...und hatten jene trotzdem zuhauf bereits in unserer Halle.)

Sofern du also Lust hättest, Krieger, Soldaten und Handwerker zu unterhalten, bist du willkommen.
Leider besteht bei uns die Einschränkung, dass wir eher rein im Ebenherzpakt zu finden sind und auch nicht so offen spielen, als könnte jeder Charakter durch die Welt reisen wie er lustig ist. Stichwort ist hier besonders der Drei-Banner-Krieg.

Ansonsten, sollte es dich eher ins Dominion verschlagen, schaut sich meine hochelfische Priesterin sicher auch mal eine Darbietung an.

Alles Liebe und viel Erfolg
MArgra
"True honor need not be named."
- Talia at-Marimah, Ash'abah, Alik'r -

5

Freitag, 3. Mai 2019, 17:37

Ich denke "völlig ohne jeglichen Kampf oder Magie/Diebe/Assasine/Adlige" ist wirklich etwas schwer. Die Welt von ESO wird halt von ihrer Umgebung geprägt und auch wenn es dort viele normale Leute gibt, werden ja selbst die meist nicht völlig verschont davon und wenn sie nur davon hören. Wie sagt manch NPC so gerne. "Ein untoter Werwolf? Ein "untoter" Werwolf?!" Im Sinne von wo gibts denn das... tja in ESO ^^
Und ich hatte überlegt ob ich einfach mal das Fähnchen schwenke als der Ausruf kam, aber weder kann ich von den bespielten Chars des Handelshauses sagen, dass absolut 0 Magie vorhanden wäre - in Fakt, können 2 von 3 Chars bespielten Chars unterschiedliches und unterschiedlich viel davon - noch dass wir absolut 0 Kampf RP machen. Ich denke so etwas ohne "ein wenig" von irgendwas von dem Genannten, müsstest du gegebenenfalls selbst eröffnen. Zumindest wäre mir aktuell kein Projekt bekannt das 100% ohne Berührungspunkte mit einem dieser Aspekte wäre. Würde mich aber durchaus freuen wenn es eines geben würde. Meist arten solche Projekte aber dazu aus, dass sie entweder jeglichen Besucher ausgrenzen, weil er eben zu viel Besonderes mit sich bringt, oder eben zu locker sind, dass eben Werwölfe, Vampire oder daedrisches in irgend einer Form vorhanden sind.

Im Handelshaus Blauer Hirsch ist mein Char z.B eine niedrige Adlige, dem ich den englischen Adelsrang Dame zuordne, auch wenn sie recht bürgerlich im Allgemeinen ist - eben unterster Adelsrang im Sinne von Handel - wobei das derzeitige Oberhaupt des Handelshauses Bürgerlich ist und mehr ein NPC ist, der bei Bedarf herausgekramt wird. Der Vorrang des RPs dreht sich halt um die Chars und den Handel und ja, ab und an gibts auch mal ein wenig Action, sein es die Räuber, ein Sandsturm usw. Die Gefahren der Umgebung werden eben auch nicht außer Acht gelassen. Wenn man am Punkt Windburg ist (Sitz des Handelshauses und der Chars) gehts normalerweise aber recht gelassen zu. Da ist das dann halt überwiegend friedlicheres RP.

Wenn du meinst es könnte trotzdem was für dich sein, schick mir gegebenenfalls einfach eine PN, wir spielen meist Donnerstag, Samstag und Sonntag... aktuell sind wir aber im Reise RP und gerade konkret in Abahs Landung. Das vorrangige RP findet innerhalb des Dolchsturzbündnisses statt. Wir haben OOC gesehen meistens einfach keine Eile von A nach B zu kommen.

P.S Können sich natürlich auch andere Interessierte melden, aber bisher ist es nicht wirklich ein Projekt, sondern einfach etwas was sich durch IC so ergeben hat, neben den Hintergründen der verschiedenen Charaktere.
*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*
"Wenn die Winde des Wandels wehen, bauen die einen Mauern und die anderen Windmühlen."
-Chinesisches Sprichwort