Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: The Elder Scrolls Online Rollenspiel-Community Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Montag, 5. August 2019, 23:18

Zwei Spielerinnen suchen aktive RP Gilde

Plattform: PC

Ich bin mal so dreist und schließe meine Freundin mit ein - wir beide suchen seit der Auflösung unserer alten, eine aktive(!) RP Gilde.
Wir sind für öffentliches RP sowie Gilden-haus RP offen und auch örtlich durch den Besitz aller DLCs etc nicht eingeschränkt. Am liebsten wäre uns etwas, wo unsere Charaktere natürlich Beide hinein passen.

Mein Main ist eine junge Nord, Späherin oder Jägerin, wie es besser passt. IC ist sie eigentlich ein Werwolf, aber mir macht das nichts, das aus ihrem Konzept zu streichen.
Bei meiner Freundin sieht das etwas anders aus, sie spielt eine Bosmer Vampirin und ihr ist der IC Vampir dann schon wichtiger. Ihr Char ist aber sehr anständig und sehr bedacht darauf, das zu verbergen. Sie ist Magierin und an allerlei Mystik interessiert.

Ich hoffe das sind fürs erste genug Angaben um zu schauen, ob wir mit den Beiden irgendwo hinein passen.

Wir suchen wirklich schon sehr lange nach anständigem RP, uns ist wichtig, dass die Gilde aktiv ist, sodass wir mindestens zwei Mal die Woche spielen können. Am liebsten wäre uns natürlich auch, dass es sich nicht nur um fünf Leute handelt, die dann Spielen, sondern eine Gilde, die etwas größer ist.

In unserer letzten Gilde ist alles gescheitert weil die Gildenleitung einfach gar nichts mehr gemacht hat und einer dann plötzlich Wortlos die Gilde gelöscht hat ._. Sowas möchten wir ungern nochmal erleben.

Ich hoffe wir finden hier wen c: Liebe Grüße - Loons

Rae

Denker

Beiträge: 350

Gilde: Faroth Tong

Allianz: Ebenherz-Pakt

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 6. August 2019, 16:53

Das könnte schwierig werden für euch bei den Ansprüchen und den Konzepten... Werwolf UND Vampir zusammen und noch dazu gern eine Gilde mit mindestens 5 Leuten. Ich fürchte, das gibt es kaum. Vampire und Werwölfe haben es ohnehin schon schwer, wenn sie denn Loregerecht gespielt werden sollen und die meisten Projektgilden sind nicht so groß. Und nehmen weder das eine noch das andere auf, weil... naja, Werwölfe und Vampire halt (und da ist es auch egal, ob der Vampir "anständig" ist...).
---------------------------

"Reach heaven by violence, then."

Enslaving N'wah since 2016




Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Deikan (06.08.2019), Marius Bates (08.08.2019)

Aliisa

Geselle

Beiträge: 58

Gilde: Haus Wolfenberg

Allianz: Dolchsturz-Bündnis

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 8. August 2019, 09:16

Schaut euch doch mal bei uns um: https://www.rittergutvonwolfenberg.de/

Ich persönlich stehe auch nicht auf Werwölfe/Vampire, aber es gibt sie bei uns (wenn auch gut versteckt). Wenn sie sich anständig benehmen und nicht dauernd damit prahlen - und so klingt es in deiner Beschreibung - dann wäre das kein Hinderungsgrund. Ob es ic und ooc passt, müsste man natürlich sehen.

Wir spielen in Kluftspitze, was vielleicht auch eine etwas andere Einstellung zu Vamipren erklärt. Solange sich diese anständig benehmen, sind sie nicht unwillkommen. Es gab schon so manche Auseinandersetzung deswegen, nicht jeder kann das aus eigenem Charakterempfinden und Warte gut heißen. Für Euch wäre es aber vielleicht eine Chance, ohne große Umbauten zu RP zu kommen.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Aliisa« (9. August 2019, 13:37)


Margra

Gelehrter

  • »Margra« ist weiblich

Beiträge: 894

Gilde: Bärenbanner; Die Hüter Tiefwaldens (ehemalig)

Allianz: Ebenherz-Pakt

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 8. August 2019, 14:40

Guten Nachmittag

Bei einer Nordjägerin / Späherin würden wir - das Bärenbanner - uns natürlich immer gerne anbieten. Auch eine Bosmer im Gepäck wäre an sich nicht das Problem, gehörte sie denn dem Pakt oder einer der Großgilden an.

Es ist nur schade, dass das Vampirkonzept tatsächlich eher problematisch ist. Anständigsein ist auch so eine Sache, die mir bei diesen Geschöpfen eher seltsam vorkommt. Wäre es nicht sehr viel "anständiger" zöge ein Vampir sich zurück, um niemanden dem durchaus größeren Risiko auszusetzen, schwer verletzt zu werden?
Bitte nicht falsch verstehen, aber weder Vampire noch Werwölfe sind in Tamriel ein kleineres Problem. Beiderlei sind zudem mit harten Konsequenzen für die entsprechenden Charaktere verbunden und nichts, das man einfach so beherrscht.

Ich wünsche euch trotzdem viel Erfolg beim Finden einer passenden Gruppe und viel Spaß in ESO.

Ein Gruß
- Margra
"True honor need not be named."
- Talia at-Marimah, Ash'abah, Alik'r -

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Sternensichel (08.08.2019)